Beautykiller! [DEUTSCH]

Hey da draußen,

Ich habe mir vor ein paar Wochen die Beautykiller-Palette von Jeffree Star zugelegt.

Wer ihn nicht kennt,  hat definitiv etwas verpasst! Neben seiner Musik (die – zugegeben – sehr… speziell ist) macht er unglaublich tolle makeup-Videos auf Youtube und hat seinen eigenen Kosmetikbrand! Allerdings sind seine Videos auf Englisch – das nehme ich persönlich aber sehr gerne in Kauf! Da Jeffree selbst ein ziemlicher Paradiesvogel ist, war wohl niemand überrascht, als er Mitte 2016 seine Palette vorgestellt hat, die von neonpink über gold bis hin zu schwarz mit buntem Glitzer alles enthält. Und genau diese vegane Palette habe ich mir jetzt bestellt…

Da sie leider in Deutschland nicht (oder doch? Belehrt mich bitte falls ich etwas nicht mitbekommen habe!) direkt erhältlich ist, habe ich sie aus England bestellt – hihi, Zoll gespart! Eigentlich kommt die Palette nämlich aus den USA. (Hättet ihr Interesse an einem Beitrag, wie das mit den Zollkosten ist? Ich setze mich dann gerne mal dran & schreibe euch eine Art „Guide“! Lasst mir einfach einen Kommentar da!)

Gesagt, bestellt, schon war die Palette 3 Tage (!) später in meinen Händen. Und so sieht die Gute ausgepackt dann aus:

dsc_0003

Ist doch ganz schön schick, oder? Allerdings habe ich mir direkt abgeschminkt, die Farben im Alltag zu tragen – VORERST! Aber lest weiter…

Erst einmal die technischen Details:

Die Lidschatten kommen mit satten 2,52g Gewicht zu euch – ganz schön großzügig! 45 $ kostet sie auf Jeffree Stars eigener US-Website, ich habe gut 40 Euro dafür bei beautybay bezahlt. Man kriegt sie bestimmt noch günstiger, passt aber auf jeden Fall auf, dass ihr keine Fälschung erwischt.

Nun aber zu dem spannenden Teil: Swaaaatcheeeees!img_0846

Ich habe jede Farbe mit einmal durchstreichen geswatcht. Ziemlich intensiv auf den ersten Blick! Das Gefühl, mit dem Finger durch die Farben zu gehen… Ehrlich, einzigartig! Streicht über eine Wachskerze und ihr wisst, wie sich China White auf der Haut anfühlt… Ich könnte den ganzen Tag die Palette swatchen! 😀

Doch wie geben sich die Farben auf dem Auge? Gerade bei Star-Power hatte ich bedenken. Schauen wir uns die einzelnen Farben im Detail an:

dsc_0009

Star Power – Und power hat diese Farbe wirklich! Dieses Neon… Der einzige Neonschatten der Palette in sattem Pink hält wahnsinnig gut (fast zu gut beim abschminken!) und lässt sich – wie ausnahmslos alle Farben – Klasse verblenden. Für volle Neonpower auf dem Auge müsst ihr ihn etwas schichten, klappt aber erstaunlich gut.

dsc_0010

Expensive – zu deutsch: teuer – sieht dieser Lidschatten wirklich aus. Nicht nur, dass er tolle silber-blaue Glitzerpigmente mitbringt, nein, er knallt auch total auf dem Auge. Diese Farbe finde ich irgendwie einzigartig – mir fällt kein vergleichbarer Ton aus einer anderen Palette ein!

dsc_0008

Diese vier sind – für mich – wie füreinander geschaffen! Ihr könnt damit einen unglaublich tollen Effekt mit viel Tiefe am Auge kreiieren und diese 4 Farben sind – zusammen mit Courtney – auch meine absoluten Lieblinge im Moment! Violence, Princess und Confession sind glänzende Lidschatten, während Vanity ein dunkles braun-taupe ist mit leichtem Stich ins lila… Sie harmonieren toll!

dsc_0014

Das beste kommt leider nicht immer zum Schluss: Zwar bilden auch diese Schätze einen tollen Look für beispielsweise ein Abend-Makeup, allerdings komme ich persönlich mit Rich Bitch überhaupt nicht klar. Mit dem Pinsel bekomme ich den Schatz einfach nicht auf mein Lid! Was jedoch klappt: Base auf das bewegliche Lid und mit dem Finger einfach drüber tupfen. Strahlt wunderbar golden! China White ist ein leicht cremefarbenes Weiss und eine tolle Highlightfarbe. Ein weiterer Star in der Palette ist definitiv Courtney – eine bessere Übergangsfarbe habe ich selten gefunden! Sie wird mich leider definitiv als erstes enttäuschen – nämlich dann, wenn sie leer ist…

Black Rainbow ist eine Klasse für sich! Wer glitzernde (bunt! glitzernde), schwarze Farben mag, wird Black Rainbow lieben! Ich stehe jedoch eher auf matte schwarze Lidschatten. Dennoch wird mir der schwarze Regenbogen noch viel Freude bereiten.

Zum Schluss habe ich auch noch versucht, einen alltagstauglichen Look zu schminken. Zugegeben etwas farbenfroher und NUDE ist anders, aber wenn ihr gerne romantisches Augen-Makeup tragt, kein Thema!

fullsizerender

Verwendet habe ich hierfür Courtney als Übergangsfarbe, China White unter dem Brauenbogen, Princess im inneren Augenwinkel, Confession großflächig auf dem ganzen Lid, Violence in meiner Crease und Vanity im äußeren Augenwinkel! Rich Bitch habe ich zum Schluss mit dem Finger leicht über die Mitte des beweglichen Lids gegeben.

Generell lassen sich alle Farben wirklich himmlisch verblenden und ich würde die Palette uneingeschränkt weiterempfehlen – wenn auch hier und da etwas Experimentierfreude gefragt ist!

So, nun hoffe ich dass ich euch ein bisschen Licht in die sowieso schon schimmernde Welt von JeffreeStar Cosmetics gebracht habe!

Liebe & Grüße

Eure Foxy

Folgt mir gerne auch auf Instagram – @foxyfelsworn ♥

Advertisements

3 Kommentare zu „Beautykiller! [DEUTSCH]

  1. Das ist aber eine coole Palette! Wäre mir für den Alltag aber zu ausgefallen… Wobei ich das Make-up liebe, was du damit gezaubert hast. Meine liebste Lidschatten-Palette ist die Naked1 von Urban Decay, kennst du die? (:
    Ja, mach bitte einen Guide-Post über Zoll, da würde ich mich mega freuen (:

    Einen coolen Blog hast du übrigens
    LG Cat von KitCatx

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, wie lieb von dir! Die kenne ich und die ist GANZ oben auf meiner Liste! 🙂
      Dann nehme ich das mit dem Zoll sehr gerne mal in Angriff – wenn ich dazu komme gleich morgen! 🙂
      Ich liebe sowohl deine Instagramseite als auch deinen Blog! Hoffentlich wächst meiner auch noch ein bisschen!

      Vor allem deinen Winter-Guide liebe ich!
      LG Foxy ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s